Monica Leuenberger

Beraterin bei der PROVISA AG

Monica Leuenberger erwarb in Bern ein Handelsdiplom und promovierte an der Universität Bern in Jurisprudenz (lic. iur.). Sie arbeitete nach ihrer Tätigkeit am Bezirksgericht Affoltern am Albis bei der Eidgenössischen Ausgleichskasse in Bern und absolvierte berufsbegleitend ein Nachdiplomstudium in Sozialversicherungsmanagement an der Hochschule für Wirtschaft in Luzern erfolgreich. Anschliessend war Monica Leuenberger bei der BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Bern und später bei der BVG- und Stiftungsaufsicht des Kantons Zürich (BVS) tätig. Dort zeichnete sie als Stv. Direktorin verantwortlich. Danach war sie Geschäftsleitungsmitglied bei der Pensionskasse der UBS und leitete die Abteilung Kundenberatung.

monica.leuenberger@provisa.ch